Nubijin – Inspiration aus Korea

Nubijin ist ein Modelabel aus Korea. Der minimalistisch-asiatische Look und die natürlichen Farben haben uns zu diesem Interview mit Jaden Joo von Nubijin inspiriert.

Der Buddhistische Zen-Stil hat einen starken Einfluss auf westliches Design gewonnen. Nicht zuletzt die Produkte Apples sind in ihrer minimalistischen Ästhetik vom Zen Stil inspiriert und minimalistisches, asiatische Fashion-Design wird auch im Westen immer stärker zum Trend. Nubijin verkörpert diesen Zen-Style wir kaum eine andere asiatische Fashion Brand, denn sie verknüpfen natürliche Farben mit den einfachen traditionellen Formen und schaffen dabei ein harmonisches Design. Wir laden Euch zum entdecken ein!

Thank That: Für was steht Nubijin in Korea?

Jadon Joo: Nubijin verbindet traditionelles koreanisches Textil Handwerk mit natürlich pflanzlichen Stoffen, um einen archetypisch-asiatischen Stil zu entwickeln.

Thank That: Wie ist Nubijin entstanden?

Jadon Joo: Nubijin wurde von der Naturwissenschaftlerin Jin gegründet. Sie war Lehrerin, als sie ihre Passion für die traditionelle Färbekultur Koreas entwickelte. Sie lernte von den Meistern der koreanischen Färbekunst, kündigte ihren Job und startete Nubijin.

Thank That: Wie beeinflussen koreanische  Textiltraditionen den Stil von Nubijin?

Jaden Joo: Die meisten unserer Kleidungsstücke sind von diesen Traditionen inspiriert. Wir recherchieren die Stoffe und Schnitte der Kleider unserer Vorfahren und lassen diese in unsere Arbeit einfließen. Selbst in der Produktion versuchen wir traditionelle Handwerkstechniken zu integrieren.

Thank That: Wie kann man Kleidungstücke Ihrer Kollektion in Deutschland kaufen?

Jaden Joo: Derzeit kann man bei uns auf der Webseite direkt Kleider bestellen. Wir arbeiten auch daran, in Europa einen Handelspartner zu finden.

Thank That: Danke für das Interview!

Nubijin schafft es mit der Tagetes Blume ein leuchtendes Burgunderrot zu erzeugen. Die rote Jacke  hat einen leichten, luftigen Schnitt. Insgesamt zeigt die Kollektion eher gedeckte Farben, welche in in teils eher traditional-koreanischen, teils in minimalistischen Schnitten und hochwertigen Stoffen einen edlen Eindruck vermitteln. Gleichzeitig wirkt die Mode natürlich, mit einem gewissen Understatement.

Fair Fashion - Nubijin

 

Faire Mode Nubijin

 

Nubijin4

 Nubijin1
Share this:

Einfach kommentieren

Was haltet Ihr von Nubijin? Ich freue mich auf Eure Meinung.