Fair Fashion

JAN’N JUNE: Black is the new green!

Das Fashion Label aus Hamburg glänzt durch hochwertig und modern anmutender Mode aus fairer Produktion.

Schön, dass Anna Bronowski und Jula Holtzheimer aus Hamburg im Sommer 2013 bei einer Flasche Wein beschlossen, ihr eigenes Eco Fashion Label zu gründen. Zu dieser Zeit studierten die beiden noch Mode- und Designmarketing und waren gerade mal Mitte zwanzig. Die Idee kam ihnen auch ein wenig aus Eigennutz. Es gibt nur wenige stylische Eco Fashion Label, die sich junge mode- und umweltbewusste Kunden leisten können. So ging es damals auch Anna und Jula, weshalb sie beschlossen, diese Lücke für sich selbst und andere zu füllen.

 

JannJune Profilfoto

 

Über Crowdfunding Projekte schafften sie es tatsächlich, ihren Traum zu verwirklichen, gründeten das Label JAN `N JUNE, brachten die erste Kollektion heraus und eröffneten im Februar 2015 ihren Online Shop. Seitdem beglücken sie uns mit bezahlbarer und fairer Ökomode, die alles andere als langweilig ist.

„Black is the new Green“ ist das Motto ihres Labels und das setzen sie auch um. Muster, Rüschen und knallige Farben sind nicht ihr Ding. Sie setzen auf nordisch anmutende, coole und reduzierte Stücke, die auch ohne jeglichen Schnickschnack das gewisse Etwas haben. Geschnitten sind sie klassisch und minimalistisch und können je nach Kombination sowohl sportlich, als auch sexy wirken, lässig oder chic getragen werden. Ein Teil passt zum anderen, wobei jedes für sich weit mehr als ein Basic ist.

 

JannJune

 

Anna und Jula verwenden Stoffe aus zertifizierter Bio Baumwolle und aus recyceltem Polyester in reduzierten Farben, nämlich schwarz, grau, weiß und ein bis zwei Saisonfarben. Diesen Winter sind das dunkelgrün und ein helles graublau.

 

JannJune Kleider

 

Auch bei der Produktion setzen sie auf Transparenz, Ökologie und Fairness und lassen ihre Kollektionen in einer kleinen Näherei in Polen fertigen, sodass keine langen Wege entstehen und die Fertigung überschaubar bleibt.

 

Faire Mode

 

JAN ‘N JUNE haben mit ihrem Label frischen Wind in die Eco Fashion Szene gebracht und ihr Erfolg scheint ebenso nachhaltig zu werden, wie ihre Mode.

Fotografin: Johanna Güttner Photography
Model: Alina Muschalik
Hair & Make-up: Evelyn Innenhofer

Share this:

Einfach kommentieren

Wie findet Ihr die Mode von Anna Bronowski und Jula Holtzheimer?

  • http://www.sloris.de sloris

    Toll, toll toll! Absolutes Lieblingslabel. <3
    Und ein schöner Artikel über die beiden! Schöne Feiertage euch :)

  • Bina Nöhr

    Jan’n June ist so ein tolles Label! Ich finde den Stil und die Idee dahinter grandios. Vielen Dank für diesen Beitrag und ich wünsche euch euch tolles Weihnachtsfest und erholsame Tage!
    Liebst, Bina

  • Helena Dommor

    Nice post : ) Ich kannte dieses Label noch nicht, seine Kleiderstücke sind aber wirklich toll : )
    http://lamelenadeleon.blogspot.com.es

  • Michèle

    So tolle Kleider, das Label sieht wirklich sehr sehr schön aus
    http://www.thefashionfraction.com

  • http://www.kissenundkarma.de/ Corinna

    Super Beitrag! Habe schon öfters von dem Label gehört, aber hab es leider noch nie in Stuttgart gesehen. Jetzt schaue ich auf jeden Fall mal in dem Online Shop vorbei. :)

    Ganz lieben Gruß,
    Corinna von http://www.kissenundkarma.de/

  • Lisa_atleast

    Toller Beitrag! Die beiden machen echt was richtig :)

  • http://www.culturewithcoco.com Chiara Marandellas

    Such gorgeous pics <3

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com